← zurück zur vorherigen Seite

pyramidale#14 | LIEBHABEREI 4. und 11. Juli 2015

neue musik | elektronik | tanz | musikmaschinen

Samstag, 04.07.2015  Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

Vor den Konzerten findet um 15 Uhr für alle interessierten Besucher eine

Schnupperführung durch das Gründerzeitmuseum statt.

16:00 MUSIKMASCHINEN-KONZERT

Frank Zappa Ruth Is Sleeping

Wolfgang Heisig Ringparabel

Olivier Messiaen La Grive Musicienne (Turdus ericetorum) Singdrossel

Conlon Nancarrow Study #21 for Player Piano CANON X

Wolfgang Heisig Interpretation und Einrichtung der Notenrollen für Pianola

17:30 BLECH IM PARK

Gerhard Stäbler – … Im Spalier …

Stefan Streich – Haupt – Choral – Girlanden UA

Rainer Rubbert – Éclat cuivre UA

Conlon Nancarrow-  Canon arr. v. Lars Werdenberg UA

Ensemble Apparat

Samuel Stoll Horn Max Murray Tuba Florian Junker Posaune Matthew Conley

Trompete Nathan Plante Trompete

19:00 AKKORDEON & GITARRE

Christopher Fox – Chile

Arne Nordheim – Flashing

Max E. Keller – Erinnerungen IV – “Es geht ein’ dunkle Wolk’ herein”

Susanne Stelzenbach – Spielfeld UA

Stefan Lienenkämper – Vecchia carcassa

Frédéric L’Epée – La fin du Rêve

Jörgen Brilling Gitarre Uwe Mahnken Akkordeon

Samstag, 11.07.2015  Ausstellungszentrum Pyramide

19:00 IMPULSE

Zuriñe F. Gerenabarrena
Nephele
elektroakustische Komposition UA

Charlotte Seither
Eight pieces of precious time
David Holleber Der Berg/Bergwerk

Henry Mex
Pretty Slices
elektroakustische Komposition UA

Klaus Burger
Schilder einer Baustelle
Volker David Kirchner Diskurs

StipendiatInnen des Förderprojektes des Deutschen Musikrats Impulse –
Junge Interpreten!/Neue Musik!

20:30 MODERN ART

Peter Köszeghy
CHACONNE – zedekhia’s tears

Thomas Gerwin
BIG BAN
für Banjo und elektroakustisches Zuspiel UA

Georg Katzer
Dialog imaginär Nr. 7 „falsche Spiegel“

Klaus Schöpp
L’Allegria

Helmut Zapf
Harmonie du soir 2006
elektroakustische Komposition

Makiko Nishikaze
A solitary flower comes out …

Martin Daske
Goldenes Dreieck
elektroakustische Komposition UA

Younghi Pagh-Paan
Hang-San IV

Andre Bartetzki
Dark Energy
elektroakustische Komposition UA

modern art ensemble

Klaus Schöpp Flöte Jens Thoben Klarinette Jean-Claude Velin Violine Matias

de Oliveira Pinto Violoncello Yoriko Ikeya Klavier

Kazue Ikeda Tanz zu elektroakustischen Kompositionen

Änderungen vorbehalten

weitere Infos unter:

www.pyramidale-berlin.de

Folgen Sie uns auf Facebook